Seiten

Mittwoch, 20. Juli 2016

Hosenprojekt 2016 - die Schmale

"Also ich finde, Du solltest direkt die 2. Hose in Angriff nehmen. Dann hast Du wirklich die Möglichkeit, das Erlernte zu verfestigen." - So schrieb mir Epilele in ihrem Kommentar zu meiner ersten Hose, die ich im Rahmen meines Hosenprojektes fertiggestellt hatte. 


Das war eine gute Idee und heute kann ich euch Nummer zwei des Hosenprojektes 2016 zeigen - die schmal geschnittene Hose. Der Stoff ist ein schön gemusterter Baumwollsatin mit ein bisschen Stretch vom Stoffmarkt. Der Schnitt ist von Burda:



Nachdem sich bei der ersten Hose gezeigt hat, dass Gr. 42 insgesamt zu groß ist, ich aber Spielraum zum Anpassen an Hüfte und Taille brauche, habe ich in Gr. 40 zugeschnitten und bin nur kurz unterhalb der Hüfte auf die Schnittlinie Größe 42 gewechselt - das hat sich bewährt und wird in Zukunft auch so beibehalten.

Wie bei der ersten Hose habe ich wieder eine Hosendressur gemacht und erst einmal alles zur Anprobe geheftet.
Das sah dann so aus:

 Gar nicht mal so schlecht - wie ich fand.

Aber die Falten unter dem Po zeigten, dass ich da nochmals die rückwärtige Naht im unteren Bereich "tiefer legen" musste. Sehr schön beschrieben auch im Hosen-Tutorial von Sewing-Galaxy. 

Außerdem war mir die Hose zu hoch geschnitten - ich trage sie gerne eher etwas hüftig, der Bund sollte so knapp unterhalb des Bauchnabels verlaufen. Daher habe ich die Hose oben verkürzt. 
Im Nachhinein habe ich bemerkt, dass ich hinten 1-2 cm mehr Höhe hätte lassen sollen, da ich ein leichtes Hohlkreuz habe, aber das sieht keiner außer mir und das Hosenprojekt nutze ich schließlich, zum Erfahrungen zu sammeln.
Statt des vorgesehenen Bundes habe ich einen innen liegenden Beleg konstruiert.


So - und hier kommt sie nun - die neue Schmale ... 




Wer genau hinsieht, kann den Reißverschluss entdecken...

Na, wie gefällt sie euch?
Ich freue mich auf euer Feedback und die Kreationen der anderen beim Memademittwoch.

Viele Grüße
Friedalene

Kommentare:

  1. Deine Hose sitzt wirklich sehr gut! Ein tolles Ergebnis!
    Gruß, Christin

    AntwortenLöschen
  2. Die Hose ist toll geworden, sitzt super!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Carolin. Ich habe auch schon bei dir vorbeigeschaut und finde ja dein Outfit so schön sommerlich!
      LG
      Friedalene

      Löschen
  3. Die Dressur hat sich gelohnt: deine Hose sitzt perfekt.
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir sehrsehr gut; schmal, aber nicht zu eng; genau richtig für den hübschen Musterstoff.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne, du hast Recht mit "schmal, aber nicht zu eng". Das schmeichelt meiner Meinung der Figur und trägt sich trotzdem einfach sehr bequem.

      L.G.
      Friedalene

      Löschen
  5. Mir gefällt sie. Du hast den passenden Schnitt fü dich gefunden. LG Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, der Schnitt hat gute Chancen nochmals genäht zu werden:)
      LG
      Friedalene

      Löschen
  6. Klasse! Auch der Stoff liest sich fantastisch - elastischer Satin? Ich werde die Augen danach offenhalten :)
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe diese Stoffqualität schon öfters vom Stoffmarkt mitgenommen. Ich finde, es ist ein schöner Stoff gerade für den Sommer.
      LG
      Friedalene

      Löschen
  7. Chic ist sie, deine Neue, und die anfänglichen Falten sind durch das Tieferschneiden wesentlich besser geworden! Mit dem Stück hast du sicher viel Freude!
    LG, Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Monika,
      ich habe sie heute im Büro getragen und bin rundum zufrieden und vor allem freue ich mich, dass ich die Änderungen der ersten Hose für diese hier anwenden konnte - und es auch geklappt hat:)
      LG
      Friedalene

      Löschen
  8. Die Hose gefällt mir unglaublich gut. Und sie passt perfekt! Sieht wirklich schön aus.
    Lieber Gruß Jenny

    AntwortenLöschen
  9. Wow, die Hose passt Dir wunderbar. Ein toller Stoff und der Schnitt ist perfekt dazu gewählt. da kannst du wirklich stolz auf Dich sein. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Lob von dir freut mich bei Hosen besonders (deine sitzen ja auch immer wie angegossen)
      LG
      Friedalene

      Löschen
  10. Sehr gut gemacht! Ich finde den Sitz perfekt. Solch eine Hose brauch ich auch unbedingt noch. Da muss ich mich mal zwingen, wenn ich wieder dran denke, eine Hose zu nähen - sonst greife ich wieder automatisch zu einem meiner weiten Schnitte...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal muss man seine Wohlfühlzone verlassen :) Ich musste mich ja auch zum Hosennähen überwinden und mittlerweile macht es mir richtig Spaß.
      LG
      Friedalene

      Löschen
  11. Gefällt mir sehr! Der Inbegriff für die perfekte leichte Sommerhose. Mit dem schlichten weißen Top und den leichten Schuhen dazu, sieht es sommerlich und gleichzeitig clean und angezogen aus.

    Liebe Grüße
    Immi

    AntwortenLöschen
  12. Halli Hallo, liebe Friedalene!
    Eine wunderschöne sommerliche Hose hast du da genäht, gefällt mir wirklich ausgesprochen gut! Den Stoff finde ich super, der lässt sich bestimmt gut mit vielen Sachen kombinieren.
    Ich hoffe, du hast eine schöne Zeit :)
    Liebe Grüße!
    Nina

    AntwortenLöschen