Seiten

Sonntag, 20. September 2015

Herbstprojekte

Eigentlich wollte ich ja unbedingt mehr Hosen nähen; zur Übung und weil ich das in den letzten Jahren sehr selten getan habe, da mich das Ergebnis selten wirklich überzeugt hat.

Aber ich fürchte, meine Vorliebe fürs Jacken nähen kommt mir wieder einmal dazwischen:

Zum einen ist die schwarz-graue Jacke in Arbeit und Dank der Tipps von Küstensocke und Anita werde ich demnächst wohl auch das Problem mit der Einfassung der Kanten lösen - das entsprechende Kunstleder ist mittlerweile bestellt.

Zum anderen ist mir aber bei der Bestellung des Kunstleders ein Lederpaspelband über den Weg gelaufen, das ich schon lange gesucht habe, um dieses Projekt hier zu verwirklichen:





Einen Trenchcoat aus der Burda Style 11/2012.




Ich möchte dazu diesen schönen Fischgrat-Wollstoff in Grüntönen verwenden.


 Außer den Grüntönen sind noch kleine bunte Sprenkel im Stoff - ich hoffe, man kann es auf den Fotos erkennen - was den Stoff schön lebendig wirken lässt. Entdeckt habe ich ihn letztes Jahr auf dem Stoffmarkt und sofort zugeschlagen. Bei stoffe.de habe ich nun den passenden Kunstlederpaspel in hellem Oliv gefunden.


Also wird es wohl nach der schwarz-grauen Jacke wohl erst mal einen neuen Trenchcoat geben anstatt einer Hose.

Bis Kunstleder und Paspelband geliefert werden, habe ich noch Pläne für einen Poncho. Dieses Foto in einer Brigitte-Ausgabe hat mich inspiriert, denn ich habe noch einen Coupon - ebenfalls vom Stoffmarkt letzten Herbst - in meinem Stoffschrank:

Einfassen möchte ich den Poncho mit selbstgemachtem Schrägband aus grauem Jersey, um gerade am Hals eine weiche Kante zu haben.

Ideen sind wieder mal genug da, jetzt muss ich mir nur zwischen Familie, Job und Alltag das eine oder andere Nähstündchen abknapsen.

Und was habt ihr für Ideen für den Herbst?

Viele Grüße
Friedalene


Kommentare:

  1. Ein Trenchcoat, ein Poncho.... das kann ja nur gut werden! Den Fischgrat-Stoff stelle ich mir echt toll vor für den Trenchcoat, richtig schön im Stil der 40er <3 Bin schon gespannt und finde es immer sehr toll, was für schöne Projekte du hier zeigst! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Oh der Trench! Da bin ich sehr gespannt.
    Mit Ponchos freunde ich mich langsam an - zur Zeit kommt man an Ihnen in den Shops ja nicht vorbei!
    Liebe Grüße
    Sandra
    p.s.: Hey, mach mit beim Sewalong:))) passt doch perfekt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach der Sew-Along... Der würde mich schon reizen, aber ein Blick in den Kalender hat mich leider auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Ich könnte den Zeitplan mit großer Wahrscheinlichkeit nicht einhalten. Daher schaue ich - leider - nur zu und nähe sozusagen hinterher.

      Viele Grüße
      Friedalene

      Löschen